Auf zu wilden Weiden

Auf zu wilden Weiden

Natur- und Landschaftsführungen 2015

"Auf zu wilden Weiden" mit Stefanie Zink

"Die Landschaft steckt voller Geschichten – und wir erzählen sie."
Nach diesem Zitat von Norbert Biß (Natur- u. Landschaftsführer) handeln die zertifizierten Natur- und Landschaftsführer/innen, die seit Februar 2007 im Naturpark Aukrug aktiv sind.
Ihr Ziel ist es, dass die Teilnehmer/Innen die Natur aktiv miterleben. So kann man je nach Jahreszeit erfahren, wie Kaffee aus dem Wald schmeckt oder es gibt auch schon einmal kräftig Zunder. Lernen Sie, wie man Bäume auch ohne Blätterkleid erkennt. Entspannen Sie sich bei einem lyrischen Spaziergang. Ferner können Sie erfahren, dass Totholz eigentlich sehr lebendig ist.

Die Touren werden samstags in den ungeraden Wochen durchgeführt.

Treffpunkt:   Foyer der Fachklinik Tönsheide, 14:30 Uhr
Dauer:          1,5 - 2 Stunden
Kosten:         3,00 € pro Person

Bitte achten Sie bei allen Touren auf: festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung. Die Touren sind für alle geeignet, die gut zu Fuß sind. Kinder sind herzlich willkommen. Hunde, die an der Leine geführt werden, dürfen gerne mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Informationen unter: Elke Bern Natur- u. Landschaftsführerin
Tel. 04873/499

Wir freuen uns auf ihren Besuch!